Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir geben einander Halt

01.12.2021, 08.37

seelsam, die ökumenische Seelsorge für Menschen mit Einschränkung, will zum sinnlichen Erleben der Adventszeit anregen. Sie hat deshalb für ihre Mitglieder und andere Interessierte einen Adventskalender ganz besonderer Art entwickelt.

Täglich während der ganzen Adventszeit überrascht seelsam entweder mit spirituellen Impulsen, Geschichten, Anleitungen zum Basteln oder zum sinnlichen Erleben dieser einzigartigen Zeit. Wer sich zur WhatsApp-Gruppe anmeldet, bekommt sie täglich aufs Handy geliefert, wer die Website www.seelsam.ch besucht, kann sie abholen, wann er oder sie will.

«Es sind die kleinen Dinge, auf die sich der Fokus richtet», sagt Andrea Koster, katholische Co-Leiterin von seelsam, «eine Kerze, deren warmes Licht oder Duft man bewusst geniesst, ein Tannenzweig, der betastet wird und dessen Grün man auf sich wirken lässt, oder die Stille, der man aktiv zuhört.» Auch zum Geniessen in der Natur wird angeregt, beispielsweise mit einem Spaziergang im Regen oder Schnee.
Mit ihrer Aktion will seelsam das Ankommen bei sich selbst unterstützen, damit die Herzen für Weihnachten offen sind.

Anmeldungen zur WhatsApp-Gruppe oder direkt zum Adventskalender: www.seelsam.ch.

 

Bernadette Thalmann