Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir geben einander Halt

Märchen und Gedichte erzählen von Leben und Tod.

Mit Märchen, Gedichten, Gedanken und Musik nähern wir uns der Trauer und dem Sterben an und begeben uns auf die Suche nach dem, was bleibt.

Ein gemeinsamer Anlass des Vereins Palliativ Zug sowie der reformierten und katholischen Kirche des Kantons Zug

Text: Andreas Maurer, Roland Wermuth, Ökumenische Seelsorge – Palliative Care Zug
Musik: Jonathan Zipperle, Violine, David Zipperle, Gitarre

Die aktuellen Corona-Schutzmassnahmen werden eingehalten. Allenfalls besteht eine Maskentragpflicht. Diese können vor Ort bezogen werden.

Eintritt frei, Kollekte für Palliativ Zug

Anmeldung erforderlich: daniela.bussmann@palliativ-zug.ch

Beginn
Sonntag, 8. November 2020, 17.00 Uhr

Ort
Liebfrauenkapelle Zug, Unter Altstadt 34, 6300 Zug

Lageplan

››› OpenStreetMap

Weitere Veranstaltungen

22
Sep

Den Alltag organisieren und seinen Erziehungsgrundsätzen treu bleiben

Ein …

22.09.2020 19:30
Pfarreiheim St. Martin, Asylstrasse 2, 6340 Baar
23
Sep

Nichts wird mehr so sein wie es war

Versöhnung und Vergebung sind etwas …

23.09.2020 18:30
Lassalle-Haus, Bad Schönbrunn, 6313 Edlibach
23
Sep

Geistliches Konzert

Ein Musikabend der Konzertreihe «Lichtblicke» mit …

23.09.2020 20:00
Zentrum Chilematt, Dorfplatz 1, 6312 Steinhausen
24
Sep

Vortrag

Wer kann Organe spenden? Wer bestimmt, wann bei einem Spender …

24.09.2020 19:00
Pfarrheim St. Johannes, St.-Johannes-Str. 9, 6300 Zug
26
Sep

Orgel und Gesang

Mit Aurore Baal, Organistin St. Michael, Chor cantori …

26.09.2020 11:00
Liebfrauenkapelle, Unter Altstadt 34, 6300 Zug
26
Sep

6x25 Minuten Kontemplation

Vortrag, Möglichkeit zum Einzelgespräch, …

26.09.2020 07:00
Kirche St. Johannes, St.-Johannes-Str. 9, 6300 Zug
27
Sep

Ausstellung von Jochen Maier

«Die Kunst spielt mit den letzten Dingen ein …

27.09.2020 15:30
Kloster Kappel, Kappelerhof 5, 8926 Kappel am Albis
27
Sep

Schweizer Alpen - Glaubenserfahrung

In den Bergen lernt man durch die …

27.09.2020 15:00
Chemin Neuf, Bethanienstrasse 3, 6066 St.Niklausen OW
28
Sep

Eine ganz besondere Emotion

Würde ist ein zentraler Begriff in Ethik und …

28.09.2020 18:30
Reformierte Kirche, Alpenstrasse, 6300 Zug
28
Sep

Singen bewegt - Gospel belebt

In diesem Wochenende werden Gospelsongs …

28.09.2020 13:00
Hotel und Seminarhaus Ländli, Im Ländli 16, 6315 Oberägeri