Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir handeln solidarisch

Den Alltag organisieren und seinen Erziehungsgrundsätzen treu bleiben.

Ein Spannungsfeld, indem es nicht immer ohne schlechtes Gewissen endet. Das muss nicht sein. In einer kleinen Gruppe – geleitet von einer langjährigen Tagesmutter und Erziehungsberaterin – erörtern wir Spannungsfelder und mögliche Wege zur Entlastung.

Beginn
Dienstag, 24. März 2020, 19.30 Uhr

Ort
Pfarreiheim St. Martin, Asylstrasse 2, 6340 Baar

Weitere Veranstaltungen

5
Mär

Die kurze Auszeit mit nachhaltiger Wirkung

Tempo und Druck in der …

05.03.2021 18:00
Kloster Kappel, Kappelerhof 5, 8926 Kappel am Albis
5
Mär

Verschiedene Ausdrucksformen des Glaubens

An Gott glauben? Gott vertrauen? …

05.03.2021 18:00
Kloster Kappel, Kappelerhof 5, 8926 Kappel am Albis
5
Mär

Die Heilige Stadt im Gregorianischen Choral

Viele Bilder und …

05.03.2021 18:00
Kloster Kappel, Kappelerhof 5, 8926 Kappel am Albis
6
Mär

Schritte auf dem spirituellen Weg

Ganz Mensch zu werden, so wie es in uns …

06.03.2021 10:00
Mattli Antoniushaus, Mattlistrasse 10, 6443 Morschach
6
Mär

Unser Zuhause

Sich Zeit schenken. Austauschen und Zuhören. Wichtige Themen …

06.03.2021 14:00
Gästehaus Kloster Bethanien, Bethanienstrasse 3, 6066 Kerns
8
Mär

Rund um das "Wort"

Mit Metall und Edelmetall schreiben. In diesem Kurs vor …

08.03.2021 08:30
Kloster Einsiedeln, 8840 Einsiedeln
11
Mär

Rund um das "Wort"

Experimentelle Kalligraphie mit unseren lateinischen …

11.03.2021 08:30
Kloster Einsiedeln, 8840 Einsiedeln
13
Mär

Angebote für Paare, die heiraten oder schon verheiratet sind

Was bringe …

13.03.2021 08:30
Pfarrheim Heilig Geist, Zentrumstr. 3, 6331 Hünenberg
14
Mär

Tanzend das Leben feiern

In einer Vielfalt von Kreistänzen aus aller Welt …

14.03.2021 09:30
Kloster Kappel, Kappelerhof 5, 8926 Kappel am Albis
17
Mär

Schwierige Situationen sicher ansprechen

Konflikte sind normal und …

17.03.2021 09:00
Paulus Akademie, Pfingstweidstrasse 28, 8005 Zürich