Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir vermitteln Bildung

Die eigene Mitte erkunden

In vielen Märchen führt der Weg in die Tiefe: in den Wald, in eine Höhle, in eine verborgene Kammer, durch Schlaf und Ohnmacht hindurch. An diesen verborgenen Orten wartet ein Schatz, ist voller Einsatz gefordert, geschieht Verwandlung. Wenn Heldin oder Held danach wieder an die Oberfläche und nach draussen treten, sind sie bei sich selbst angekommen. In der für Märchen so typischen Bildsprache heisst das meistens: Sie werden König oder Königin. Denn so gestärkt sind sie bereit, ihr Land – also sich selbst – gütig und gerecht zu regieren.

Beginn
Freitag, 29. Oktober 2021, 18 Uhr

Ende
Samstag, 30. Oktober 2021, 16 Uhr

Ort
Mattli Antoniushaus, Mattlistrasse 10, 6443 Morschach

Lageplan

››› OpenStreetMap

Weitere Veranstaltungen

22
Jan

Veranstaltung der Fachstelle Bildung Katechese Medien der Katholischen Kirche …

22.01.2022 09:00
Pfarreisaal Oberwil, Bruder-Klausen-Weg, 6317 Zug
2
Mär

Eine Aktion für Paare in der Fastenzeit

Briefe zum Leben in Partnerschaft …

02.03.2022
26
Mär

Für Paare, die heiraten oder schon verheiratet sind

Leitung:
Regina …

26.03.2022 09:00
Zentrum Chilematt, Steinhausen

››› alle Termine