Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir geben einander Halt

Transidentität in Familie und Kirchgemeinde

Der «Klostertag Theologie» möchte trotz seiner Kompaktheit ein Stück gemeinsamen Lebens möglich machen und dazu dienen, geistlich und intellektuell aufzutanken. Dazu gehören die Tagzeitengebete und nicht zuletzt ausreichend Zeit für die Begegnung mit den Referierenden und untereinander.

Geschlechtliche Vielfalt ist kein neues Phänomen. Sie ist Teil der biblischen Überlieferung des Ersten Testaments seit den Schöpfungsgeschichten über die Propheten bis hin zu Jesus Christus, den Evangelisten und Paulusbriefen im Neuen Testament. Aber erst heute beginnen Familien, Kirchen und Kirchgemeinden, sich ihr im Lichte des Evangeliums offen zu stellen.

Beginn
Sonntag, 4. Oktober 2020, 15 Uhr

Ende
Montag, 5. Oktober 2020, 13 Uhr

Ort
Kloster Kappel, Kappelerhof 5, 8926 Kappel am Albis

Lageplan

››› OpenStreetMap

Weitere Veranstaltungen

22
Jan

Veranstaltung der Fachstelle Bildung Katechese Medien der Katholischen Kirche …

22.01.2022 09:00
Pfarreisaal Oberwil, Bruder-Klausen-Weg, 6317 Zug
2
Mär

Eine Aktion für Paare in der Fastenzeit

Briefe zum Leben in Partnerschaft …

02.03.2022
26
Mär

Für Paare, die heiraten oder schon verheiratet sind

Leitung:
Regina …

26.03.2022 09:00
Zentrum Chilematt, Steinhausen

››› alle Termine