Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir vermitteln Bildung

Thema: «Was tun, wenn man nichts mehr tun kann?»

Psychische Erkrankungen machen Angst. Sie sind oft nicht sichtbar, manchmal schwierig in Worte zu fassen und lösen ein Gefühl von Ohnmacht aus. Besonders betroffen sind nebst den erkrankten Menschen und ihren Angehörigen auch Ärzte, Pflegepersonal und Seelsorgende.

Bischof Felix Gmür geht als Gastreferent der Frage nach, wie man mit der Ohnmacht umgehen soll.
Auch die Bevölkerung ist zu diesem Anlass eingeladen.

15.00-16.00 Uhr Referat im Mehrzwecksaal der Klinik; anschliessend Apero

17.30 Uhr Vesperandacht mit dem Bischof in der Klinik-Kapelle
Musik: Julian Gillesberger (Viola) und Stephan Punderlitschek (Cello)
Lukas Reinhardt (Orgel)

Beginn
Donnerstag, 26. März 2020, 15.00 Uhr

Ende
Donnerstag, 26. März 2020, 16.00 Uhr

Ort
Klinik Zugersee, Widenstrasse 55, 6317 Oberwil

Lageplan

››› OpenStreetMap