Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir bilden eine Gemeinschaft

Märchen vom Leben und Sterben

Märchen und Religion teilen sich eine grosse Hoffnung: Der Tod ist nicht das Ende, sondern Wandel zu einem neuen Anfang. Dank ihrer bildreichen Sprache erleichtern Märchen den Zugang zur Symbolik um Tod und Auferstehung, um Sterben, Wandel und Leben. So können sie einiges zum Verständnis der christlichen Auferstehungshoffnung beitragen.

Beginn
Freitag, 21. Februar 2020, 17.00 Uhr

Ende
Samstag, 22. Februar 2020, 16.00 Uhr

Ort
Mattli Antoniushaus, Mattlistrasse 10, 6443 Morschach

Lageplan

››› OpenStreetMap

Weitere Veranstaltungen

24
Sep

Vortrag

Wer kann Organe spenden? Wer bestimmt, wann bei einem Spender …

24.09.2020 19:00
Pfarrheim St. Johannes, St.-Johannes-Str. 9, 6300 Zug
26
Sep

Orgel und Gesang

Mit Aurore Baal, Organistin St. Michael, Chor cantori …

26.09.2020 11:00
Liebfrauenkapelle, Unter Altstadt 34, 6300 Zug
26
Sep

6x25 Minuten Kontemplation

Vortrag, Möglichkeit zum Einzelgespräch, …

26.09.2020 07:00
Kirche St. Johannes, St.-Johannes-Str. 9, 6300 Zug
26
Sep

Ein Anlass von Kulturpunkte Zug

Das 1851 gegründete Kapuzinerinnenkloster …

26.09.2020 14:30
Kloster Maria Hilf, Gubel 5, 6313 Menzingen
27
Sep

Ausstellung von Jochen Maier

«Die Kunst spielt mit den letzten Dingen ein …

27.09.2020 15:30
Kloster Kappel, Kappelerhof 5, 8926 Kappel am Albis
27
Sep

Schweizer Alpen - Glaubenserfahrung

In den Bergen lernt man durch die …

27.09.2020 15:00
Chemin Neuf, Bethanienstrasse 3, 6066 St.Niklausen OW
27
Sep

In Erinnerung an das Attentat von 2001 im Zuger Regierungsgebäude

Am 27. …

27.09.2020 19:00
Kirche St. Michael, Kirchenstrasse 17, 6300 Zug
28
Sep

Singen bewegt - Gospel belebt

In diesem Wochenende werden Gospelsongs …

28.09.2020 13:00
Hotel und Seminarhaus Ländli, Im Ländli 16, 6315 Oberägeri
28
Sep

Eine ganz besondere Emotion

Würde ist ein zentraler Begriff in Ethik und …

28.09.2020 18:30
Reformierte Kirche, Alpenstrasse, 6300 Zug
29
Sep

Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung

Veranstaltung der reformierten und …

29.09.2020 14:30
Pfarreizentrum St. Johannes, Sankt-Johannes-Strasse 9, 6300 Zug