Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir leben christliche Werte

Risch, St. Verena

Kath. Pfarramt
Rischerstrasse 23
6343 Risch

Gottesdienste

Informationen

Homepages

Mit folgenden Homepages können wir Gottesdienste mit Live-Stream mitfeiern, die liturgischen Texte meditieren und wertvolle Impulse erhalten.

https://www.liturgie.ch

https://www.virtuellekirche.ch

https://www.kloster-einsiedeln.ch

https://www.erzabtei-beuron.de/schott

Keine öffentlichen Gottesdienste

Als Zeichen der Verbundenheit werden schweiz-

weit die Glocken am Hohen Donnerstag, um 20.00 Uhr und am Ostersonntag, um 10.00 Uhr läuten.


Wir halten einen Moment inne, beten das Vater unser:

für alle Menschen, die am Corona-Virus erkrankt sind,

für alle, die Angst haben vor einer Infektion,

für alle, die sich nicht frei bewegen können,

für die Ärztinnen und Pfleger, und für alle, die sich um die Kranken kümmern,

für die Forschenden, die nach Schutz und Heilmitteln suchen,

für alle, die in existenzielle Not und Ängste

geraten,


möge Gott uns in dieser Krise begleitet.

Kollekten Karwoche

Sie haben die Möglichkeit, die verpassten
Kollekten direkt zu überweisen an:

Fastenopfer
Alpenquai 4, 6002 Luzern
Vermerk «Haiti, Waldaufforstung»
IBAN CH16 0900 0000 6001 9191 7 oder
Postfinance 60-19191-7

Christen im Heiligen Land

Schweiz. Heiligland–Verein

Winkelriedstrasse 36, 6002 Luzern

IBAN CH78 0900 0000 9000 0393 0 oder
Postfinance 90-393-0

Wir nehmen Abschied von

Maria Hermann-Fässler

Gott gib ihr den ewigen Frieden.

Hinweis

Den Beitrag zu Ostern finden Sie auf Seite 24.

Das Pfarramt ist offen

In dieser ausserordentlichen Zeit bleibt das Pfarramt offen und unsere Seelsorger sind für Sie und Ihre Sorgen und Anliegen erreichbar, sei dies telefonisch oder per E-mail.  

Biblische Figuren begleiten uns

in der Pfarrkirche Rotkreuz.

Mit dem aktuellen Bibeltext und einer kurzen Meditation laden Sie zur Besinnung ein:


Palmsonntag, Hoher Donnerstag,


Karfreitag, Ostersonntag

Dabei können wir die Erlebnisse der Karwoche und von Ostern in unsere heutige Situation übertragen. Halten Sie bitte den Sicherheitsabstand zu anderen BesucherInnen ein.