Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir verbinden Kulturen

Walchwil, St. Johannes der Täufer

Kath. Pfarramt
Kirchgasse 8
6318 Walchwil

Gottesdienste

Sa 16.10., 18:30
Wortgottesdienst und Kommunionfeier mit Gemeindeleiter Benjamin Meier
So 17.10., 10:00
Wortgottesdienst und Kommunionfeier mit Gemeindeleiter Benjamin Meier (Gebet für Synode 2023)
Mo 18.10., 09:00
Rosenkranz
Mi 20.10., 09:00
Eucharistiefeier mit Pastoralraumpfarrer Reto Kaufmann
Do 21.10., 07:30
Schüler-Wortgottesdienst und Kommunionfeier mit Gemeindeleiter Benjamin Meier
Fr 22.10., 17:00
Eucharistiefeier im Mütschi
Sa 23.10., 18:30
Wortgottesdienst und Kommunionfeier, Gedächtnisfeier mit Gemeindeleiter Benjamin Meier

Informationen

Start Vorsynode 2023

Liebe Pfarreiangehörige

Wie im letzten Pfarreiblatt schon vorgemerkt, findet vom 17. Oktober bis 30. November der vorsynodale Prozess Synode 2023 statt.

Dieser Prozess startet am Sonntag, 17. Oktober und wird mit einem weltweiten Gebet im Sonntagsgottesdienst begleitet.

Das Gebet finden Sie untenstehend. Es soll während der ganzen Zeit immer wieder gebetet werden. So wird dieser "gemeinsame Weg" zu einer spirituellen und geistgeleiteten Aktion.

Das Gebet liegt ab dem 16. Oktober in Postkartenform in unserer Kirche für Sie bereit. Wir wünschen Ihnen wertvolle Gespräche und Diskussionen auf diesem vorsynodalen Prozess.  Weitere Infos auf unserer Pfarrei-Homepage oder auf: www.wir-sind-ohr.ch

Mit den besten Segensgrüssen

Benjamin Meier

Gebet für den synodalen Prozess

Wir suchen dich, Gott, und nennen dich das Geheimnis der Welt. Deiner kreativen Kraft verdanken wir unser Leben. Wir Menschen dürfen Abbild deiner Liebe sein. Jede und jeder ist einmalig und wichtig, wie in einem bunten Mosaik. Und alle Vielfalt findet Raum in dir.

Wir tasten nach dir, Gott, ganz im Vertrauen, denn du hast uns in Jesus Christus das Du angeboten und dein wahres Gesicht gezeigt: Uns Menschen zugewandt, vor allem den Armen und Vergessenen. Ihnen gilt deine besondere Nähe.

Wir fragen nach dir, Gott, und dem richtigen Leben, das deinem Heiligen Geist entspricht. Er inspiriert und begleitet uns, wenn wir als deine Kirche nach neuen Wegen suchen. Hilf uns, in den vielen Stimmen dein gutes Wort zu erkennen. Lass uns mutige Schritte gehen, damit das Evangelium von deiner Freundschaft auch heute viele Menschen erreicht.

So bitten wir dich, Gott, der du uns Vater und Mutter bist, durch Jesus Christus, deinen Sohn im Heiligen Geist. Amen.

Gedächtnisse Samstag, 23. Oktober - 18.30 Uhr


Jahrzeit für:

- Max von Däniken, AWH Mütschi


Stiftjahrzeiten für:

- Hans und Julia Blattmann-Loretz und Familienangehörige, Zugerstrasse

- Xaver und Hilda Roth-Bumann, Dürrenburg

- Benno Roth-Gerber, Dürrenburg

- Karl u. Anna Hürlimann-Odermatt, Seefeldquai

- Sr. Annemarie Hürlimann, Seefeldquai

- Rita Studer-Hürlimann, Meggen

- Armin und Marie Wyss-Schönenberger, Hinterbergstrasse

Geschenk Café-Gutschein

Liebe Gottesdienstbesucherinnen und -besucher

Nach einem Gottesdienst oder einem anderen kirchlichen Anlass ist der Besuch des Chile-Cafés für viele eine willkommene Gelegenheit, gemütlich zusammen zu sein und zu plaudern.

Die aktuell gültigen Corona-Vorschriften verunmöglichen es, mit einem verhältnismässigen Aufwand den Betrieb des Cafés sicherzustellen und dabei alle Regeln einzuhalten.

Es ist dem Kirchenrat und dem Gemeindeleiter aber ein grosses Anliegen, dass trotz Corona ein Zusammensein möglich ist.

Bis auf weiteres erhalten die Gottesdienstbesucher einen Gutschein für einen «Ersatz-Kaffee» im Café Riviera. Er wird jeweils am Schluss verteilt und ist für den aktuellen Tag gültig. Wir hoffen, dass wir damit viele Walchwilerinnen und Walchwiler animieren können, diese Gelegenheit gegen die Corona-bedingte Einsamkeit zu nutzen.

Geniessen Sie es!

Herzlich grüsst der Kirchenrat

Referat am Freitag, 22. Oktober - 14 Uhr im Mütschi

Gesund altern im Kanton Zug (GAZ) heisst sie willkommen zur Veranstaltung "Geistig beweglich bleiben" im Alterswohnheim Mütschi.

Die Veranstaltung dauert von 14 bis 15.30 Uhr. Anmelden bis 14. Oktober per E-Mail: gaz@zg.prosenectute.ch oder unter 041 759 80 18.

Auch das Gehirn verändert sich beim Älterwerden, es reagiert aber lebenslang flexibel auf Anforderungen. Alter und ein leistungsfähiges Gehirn sind also kein Widerspruch.

Es gilt auch hier die Zertifikatspflicht.

Kollekten

16./17.10.: Stiftung Schweizer Tafel

23./24.10.: Ausgleichsfonds Weltkirche MISSIO

Taufe

Am 2. Oktober wurde Maël Wicki, Sohn von Michael und Yvonne Wicki-Hürlimann in die Pfarreigemeinschaft aufgenommen. Wir wünschen Maël und seiner Familie gute Gesundheit und Gottes Segen.