Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir leben christliche Werte

Hünenberg, Heilig Geist

Kath. Pfarramt
Zentrumstrasse 3
6331 Hünenberg

Gottesdienste

Di 27.7., 08:15
Pfarrkirche - Morgenlob
Di 27.7., 09:00
Pfarrkirche - Gottesdienst
Mi 28.7., 08:15
Pfarrkirche - Morgenlob
Do 29.7., 08:15
Pfarrkirche - Morgenlob
Fr 30.7., 08:15
Pfarrkirche - Morgenlob
Fr 30.7., 17:30
Pfarrkirche - Rosenkranz
So 1.8., 09:30
Pfarrkirche- Wortgottesfeier mit Kommunion mit Christian Kelter – Musik: Markus Schneider, Alphorn – Kollekte: Schweizer … ›››

Informationen

Kollekteneinnahmen


Weihnachten

Kinderhilfe Bethlehem482.95


Januar 2021

MISSIO179.20
Epiphanie479.75
Solidaritätsfond für Mutter und Kind359.70
Catholica Unio215.40
Gebetshaus Luzern341.55
Schulmöbel Mivumoni591.45
Caritas Luzern200.00


Februar

Kollegium St. Charles443 40
Pfarreicaritas87.00
Diöz. Kirchenopfer270.15
Fragile Suisse229.00
Helfen mit Kopf Herz und Hand639.65


März

Fastenopfer740.40
Diöz. Kirchenopfer294.25
Fastenopfer630.85
Palmsonntag906.80


April

Karwoche/Christen im hl. Land174.00
Ostern/Schulmöbel Mivumoni1845.90
Ostermontag/Pfarreicaritas122.30
Kolping Schweiz243.80
Stiftung Solidarität mit der Welt RK Zug352 75
St. Josefsofper300.35


Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Kollekte 1. August


Schweizer Berghilfe

Seit 1943 setzt sich die Schweizer Berghilfe für die Menschen in den Schweizer Bergen ein. Sie unterstützt Projekte, die Arbeitsplätze und Wertschöpfung im Berggebiet schaffen. Damit wirkt sie der Abwanderung entgegen und sorgt dafür, dass die Bergregionen auch in Zukunft lebendig bleiben.

Speziell jetzt in der Corona-Krise ist die Unterstützung der Schweizer Berghilfe für viele Betriebe sehr wertvoll.

Die Schweizer Berghilfe finanziert sich ausschliesslich durch Spenden.

Kollekte 25. Juli


Schweizerisches katholisches Bibelwerk

Die Bibelpastorale Arbeitsstelle ist das Kompetenzzentrum für Bibelpastoral in der deutschsprachigen Schweiz.

Sie beratet und informiert bei telefonischen oder schriftlichen Anfragen rund um die Bibel, auf ihrer Homepage oder mit ihrem Newsletter.

Sie bildet weiter mit Kursen, biblischen Reisen, Tätigkeiten als Kursleiter und Referenten auf Anfrage.

Sie bringt die Bibel ins Gespräch indem sie der Bibel eine Stimme gibt.

Das Schweizerische katholische Bibelwerk wird finanziert durch Mitgliederbeiträge, Kurshonorare und Spenden. Etwa 40 % des Budgets wird durch Beiträge der Römisch-Katholischen Zentralkonferenz gedeckt.

Trittst im Morgenrot daher......

Wir laden Sie am 1. August herzlich zum Gottesdienst um 9.30 Uhr in die Pfarrkirche ein mit musikalischer Mitwirkung von Markus Schneider.

Markus Schneider lässt im Gottesdienst zum Nationalfeiertag sein Alphorn erklingen und schafft im Zusammenspiel mit der Orgel eine besondere heimatliche Festlichkeit.

Wir wünschen allen ein schönes Fest!

Kinderkirche im neuen Schuljahr

Wir freuen uns, mit einem tollen Team von neun Frauen ins nächste Kinderkirchenjahr zu starten. Das sind auf dem Foto: Sofija Andelic, Grit Hummler, Marina Eisenhart, Iris O’Sullivan, Anna Bieri, Sandra Fuchs, Patrizia Brunner, Andrea Wihler und Regina Kelter. Herzlich Willkommen Anna, Iris und Sofija, die neu dabei sind!

Kinderkirche feiern wir einmal im Monat! Das ist eine Feier während des Sonntagsgottesdienstes für Kinder bis etwa zur zweiten Klasse. Wir starten zusammen mit der ganzen Pfarrei jeweils um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche und gehen schon bald für die Kinderkirche ins Pfarreiheim. Dort wartet Kiki, unsere Kirchenmaus. Und mit ihr zusammen singen und beten wir, hören aus der Bibel und überlegen, spielen oder basteln etwas dazu. Die Eltern dürfen solange ohne uns im Gottesdienst sein. Zum Segen kommen wir wieder zurück in die Kirche. Die erste Kinderkirche ist am Sonntag, 15. August, direkt bevor die Schule startet. Bei dieser Feier gibt es natürlich einen besonderen Segen für jedes einzelne Kind! Herzliche Einladung schon jetzt.

für das Kinderkircheteam Regina Kelter

Herzlich Willkommen zurück!

Lieber Christian, wir freuen uns sehr, dass wir Dich wieder gesund zurück in unserem Team in Hünenberg haben.

Wir wünschen Dir ein gutes Nachhausekommen und einen angenehmen Wiedereinstieg ins Hünenberger Alltagsleben.

dein Pfarreiteam

Erstkommunion 26. Juni

Am Samstag, 26. Juni, durften wir zum letzten Mal für dieses Jahr Erstkommunion feiern – und dies wiederum bei wunderbarem Sonnenschein! Wir durften eine wunderbare Feier mit den Kindern und ihren Familien geniessen - ihr Kinder habt es so toll gemacht! Vielen Dank allen Familien fürs Mitfeiern und Mittragen.

Voller Dankbarkeit schauen wir zurück auf unser vergangenes Erstkommunionjahr – auch wenn Corona die Familien und uns wahnsinnig auf Trab gehalten hat. Vieles musste immer wieder überarbeitet und verschoben werden, Treffen innerhalb unserer Familiengruppen konnten nicht so abgehalten werden wie geplant und wenn doch, dann immer mit entsprechendem und immer wieder änderndem Schutzkonzept. Doch die Familien und auch wir haben uns nicht unterkriegen lassen und sind offen und motiviert weiter unseren Weg hin zur Erstkommunion gegangen. Und nun dürfen wir auf ein gelungenes Jahr und acht wunderbare Erstkommunionfeiern zurückblicken. Ein herzliches Dankeschön an alle, die das ermöglicht haben!

Das Erstkommunion-Team