Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir handeln solidarisch

Hünenberg, Heilig Geist

Kath. Pfarramt
Zentrumstrasse 3
6331 Hünenberg

Gottesdienste

Sonntag, 18. August

09.30
Pfarrkirche - Eucharistiefeiermit René Aerni. Predigt: Christian KelterMitwirkung: Zuger Swing Triomit Segnung der Kindergarten- undSchulkinderKinderkircheKollekte: Justinus Werk

20.00
Ref. Kirche - ökum. Taizé-Gebet

Dienstag, 20. August

08.15
Pfarrkirche - Morgenlob

09.00
Weinrebenkapelle - kein Gottesdienst

Mittwoch, 21. August

08.15
Pfarrkirche - Morgenlob

Donnerstag, 22. August

08.15
Pfarrkirche - Morgenlob mit Donnerstagsgebet

Freitag, 23. August

08.15
Pfarrkirche - Morgenlob

17.30
Pfarrkirche - Rosenkranz

Sonntag, 25. August

09.30
Pfarrkirche - Eucharistiefeiermit Marius BitterliMitwirkung: Kirchenchor Heilig GeistKollekte: Caritas Schweiz

Dienstag, 27. August

08.15
Pfarrkirche - Morgenlob

09.00
Weinrebenkapelle - kein Gottesdienst

Mittwoch, 28. August

08.15
Pfarrkirche - Morgenlob

Donnerstag, 29. August

08.15
Pfarrkirche - Morgenlob mit Donnerstagsgebet

Freitag, 30. August

08.15
Pfarrkirche - Morgenlob

17.30
Pfarrkirche - Rosenkranz

Veranstaltungen

Informationen

Chilbigottesdienst St. Wolfgang

Dieses Jahr findet am Wochenende vom 25. August das Eidg. Schwing- und Älplerfest in Zug statt und die Chilbi Hünenberg entfällt. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, den Chilbigottesdienst im St. Wolfgang ausfallen zu lassen und laden Sie zum Sonntagsgottesdienst in die Kirche ein, musikalisch begleitet vom Kirchenchor Heilig Geist.

Den Gottesdienst im St. Wolfgang werden wir im Herbst nachholen mit der Einweihung der neuen Orgel. Nähere Infos dazu folgen.

Besten Dank für Ihr Verständnis und allen viel Spass am ESAF!

Gemeinsam etwas erleben

Seit bald drei Jahren treffen sich regelmässig Jugendliche zum pray & play. Hinter diesem englischen Namen steckt einiges: Die Idee hatten junge Menschen aus unserer Pfarrei. Nämlich mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten zusammen zu sein, gemeinsam mit und füreinander zu beten und Leben zu teilen. Aus dem Wunsch für eine solche Gemeinschaft bildete sich ein festes Team, welches mittlerweile aus acht Leiterinnen und Leiter, sowie aus vier Hilfsleitenden besteht. Wir laden jeden zweiten Freitagabend alle interessierten Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse ein, gemeinsam den Abend zu verbringen.

Ein solches Treffen läuft folgendermassen ab: Um halb sieben begrüsst das Team alle zirka 25 bis 30 Teilnehmenden und gemeinsam geht`s in die Kirche, um den Abend bewusst mit Gott zu beginnen und das Treffen unter ein Motto zu stellen. Anschliessend bereiten die Jugendlichen in Gruppen das Essen vor. Nach dem Abendessen wird gemeinsam abgewaschen und aufgeräumt. Dann gehen die Jugendlichen ihrem Alter entsprechend in Gesprächsgruppen, wo sie gemeinsam über ein Thema oder etwas Aktuelles aus ihrem Alltag miteinander austauschen. Solche Kleingruppengespräche werden von den Leitenden vorbereitet und von den Jugendlichen geschätzt, denn da hat oft das ein oder andere Anliegen oder Deponieren von Dingen Platz, die beschäftigen. Bevor wir uns dann zum gemeinsamen Abschluss treffen, gibt’s noch Spiel und Spass, was vorzugsweise Draussen stattfindet. Der Abend wird immer mit gemeinsamen Singen und mit einem Abendsegen beendet.

Nach einer Sommerpause freuen wir uns, wenn es am Freitag, 23. August wieder heisst: pray & play. Bei Interesse gibt’s weitere Infos auf unserer Homepage oder im Pfarramt.

Dominik Isch

Karibu Sisters!

Seit vielen Jahren unterhält unsere Pfarrei freundschaftliche Beziehungen mit den Kapuzinerinnen in Maua/Tansania. Unter anderem unterstützen wir die Schwestern beim Auf- und Ausbau einer Sekundarschule für Mädchen. Am Sonntag, 18. August werden uns die Oberin, Sr. Christiana und ihre Stellvertreterin, Sr. Irimina, hier in Hünenberg besuchen. Im Gottesdienst um 9.30 Uhr werden sie mit uns feiern. Anschliessend besteht die Möglichkeit, mit den beiden Schwestern beim Apéro ins Gespräch zu kommen. Herzliche Einladung

Ein Schutzengel für dich!

Die langen Sommerferien gehen zu Ende und der erste Schultag ist am Montag. Wir wollen mit Gott ins neue Schuljahr starten im Gottesdienst vom Sonntag, 18. August um 9.30 Uhr. Er begleitet uns jeden Tag und weiss um all unsere Vorfreuden, Ängste, Bedenken und Erwartungen. Ein kleiner Schutzengel als Geschenk erinnert das ganze Jahr daran, dass wir gesegnet und behütet unterwegs sind. Das will auch der Segen zeigen, den jedes Kind am Ende des Gottesdienstes ganz persönlich erhält. Beswingt begleitet wird der Gottesdienst vom Zuger Swing Trio (siehe Hinweis letztes Pfarreiblatt).

Für die jüngeren Kinder (etwa Kindergarten bis erste Klasse) ist das erste Mal in diesem Schuljahr Kinderkirche mit unserer Kirchenmaus Kiki. Und für alle, Grosse und Kleine, gibt es nach dem Gottesdienst einen Apéro, zu dem das Kinderkirchenteam herzlich einlädt.

ökum. Taizé-Gebet

Die Sommerpause ist vorbei und wir starten wieder mit dem ökum. Taizé-Gebet am Sonntag, 18. August um 20.00 Uhr im Ref. Kirchenzentrum. Herzlich Willkommen zum Mitsingen und Mitbeten!