Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir vermitteln Bildung

Menzingen, Johannes der Täufer

Kath. Pfarramt
Holzhäusernstrasse 1
6313 Menzingen

Gottesdienste

Donnerstag, 20. Juni

Fronleichnam

09.00
Eucharistiefeier mit Alfredo Sacchi und Christof Arnold. Teilnahme der Erstkommunionkindern beim Haus "Maria vom Berg" (bei ungünstigem Wetter in der Pfarrkirche)
Musik: Musikgesellschaft Menzingen
Kollekte: WWF Schutz des Regenwaldes

Freitag, 21. Juni

19.30
Gottesdienst des Aloisiusvereins mit Gedächtnis für Alois Nussbaumer und Luise Hegglin und alle Verstorbenen Mitglieder in der St.-Anna-Kapelle. Anschliessend Generalversammlung im Rest. Kreuzegg.

Sonntag, 23. Juni

Verabschiedung P. Albert

10.15
Eucharistiefeier mit Pater Albert und Christof Arnold; musikalische Gestaltung der Famigo-Band; Gedächtnis des Johannesvereins für Hans Etter, Hans Röllin, Hanni Kränzlin und alle verstorbenen Mitglieder; Stiftsjahrzeit für Gilda und Marzell Camenzind-Steiner, Sophie Nussbaum-Lötscher; anschl. Apéro im Zentrum Schützenmatt
Kollekte: Kinderheim in Flores (Indonesien)

Donnerstag, 27. Juni

09.45
Kommunionfeier in der St.-Anna-Kapelle; anschl. Kaffee im Pfarreizentrum/Vereinshaus

Sonntag, 30. Juni

Patrozinium Johannes der Täufer

10.15
Sunntigsfir in der St.-Anna-Kapelle

10.15
Kommunionfeier mit Christof Arnold; Stiftsjahrzeit für Maria Frank-Hegglin
Musik: Trix Gubser (Orgel), Sarah Arnold (Querflöte), Fabian Gubser (Klarinette)
Kollekte: Caritas Flüchtlingshilfe

Donnerstag, 04. Juli

09.45
Kommunionfeier in der St.-Anna-Kapelle, anschl. Kaffee im Pfarreizentrum / Vereinshaus

Kirche Finstersee

Samstag, 06. Juli

19.00
Kommunionfeier mit Bettina Kustner

Sonntag, 07. Juli

10.15
Kommunionfeier mit Bettina Kustner
Kollekte: Elternnotruf Schweiz

Donnerstag, 11. Juli

09.45
Kommunionfeier in der St.-Anna-Kapelle; anschl. Kaffee im Pfarreizentrum/Vereinshaus

Sonntag, 14. Juli

10.15
Eucharistiefeier mit Pater Hubert Hänggi; Gestaltung: Eva Maria Müller; Jahrzeit für Theres Zürcher-Steiner und für Anton Lang
Kollekte: Papstopfer

16.00
Pilgergottesdienst in der Marienkapelle (Institut)

Donnerstag, 18. Juli

09.45
Kommunionfeier in der St.-Anna-Kapelle; anschl. Kaffee im Pfarreizentrum/Vereinshaus

Veranstaltungen

Seniorenkreis

Jass- und Spielnachmittag: Mittwoch, 26. Juni,

14 Uhr im Gemeinschaftsraum, Neudorfstr. 22

Familiebrugg / Zopftierli backen

Mittwoch, 26. Juni, 14.30 bis 16.30 Uhr im Café-Konditorei Schlüssel

Anmelden bis Freitag, 21. Juni bei Vreni Gisler, 041 755 06 17 oder familiebruggmenzingen@gmail.com

Details unter www.frauenmenzingen.ch

Sunntigsfiir

Es ist Sommer und wir können im Wasser baden und planschen. Wo brauchen wir das Wasser in Gottes Garten? Zusammen wollen wir das herausfinden. Sonntag, 30. Juni, 10.15 Uhr in der St.-Anna-Kapelle.

Wir freuen uns auf Euch!

Sèverine Harms und Rita Abächerli

Frauentreff-Wanderung

Dienstag, 2. Juli: Treffen um 13.30 Uhr beim Pfarreizentrum/Vereinshaus. Leitung Rosmarie Etter (041 755 15 34)

Informationen


Seniorenkreis

Jass- und Spielnachmittag: Mittwoch, 10. Juli, 14.00 bis 16.30 Uhr im Gemeinschaftsraum Neudorfstrasse 22, Eingang Eustrasse

Mittagstisch im Zentrum Sonnhalde: Donnerstag, 18. Juli, 11.45 Uhr. Anmelden bis 16 Uhr am Vortag bei Rita Elsener in der Sonnhalde. Telefon 041 757 55 85 oder
r.elsener@stiftung-maihof.ch

Kirche Finstersee

Samstag, 06. Juli

19.00 Kommunionfeier mit Bettina Kustner

Stellenausschreibung Kirchgemeinde

Nach mehrjähriger Mitarbeit von Irene Silipigni sucht der Kirchenrat Menzingen auf den 1.1.2020

eine Kirchenschreiberin / einen Kirchenschreiber

(Arbeitspensum 15%)

Aufgabenbereiche:

•Protokollführung der Kirchenratssitzungen

•Administrative Unterstützung der Ratsmitglieder

•Aktenführung und Archivierung

Erwartungen:

•Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung

•Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office, E-Mail, Internet)

•Interesse für Belange der katholischen Kirche

•Exakte und effiziente Arbeitsweise

•Team- und Kommunikationsfähigkeit

•Wohnsitz in der Gemeinde Menzingen erwünscht

Diese Aufgabe ist auch geeignet für den Wiedereinstieg ins Berufsleben. Der Personalverantwortliche Kirchenrat, Thomas Wyss, (P: 041 755 06 56) oder der Kirchenratspräsident Andreas Kaiser (P: 041 755 01 29) stehen für weitere Fragen oder ein klärendes Gespräch gerne zur Verfügung. Die schriftliche Bewerbung ist bis zum Freitag 12. Juli 2019 an Thomas Wyss, Neudorfstrasse 30 b, 6313 Menzingen oder per E-Mail thomas.wyss@pfarrei-menzingen.ch zu senden.

Erstkommunion 2020

Im nächsten Jahr wird die Erstkommunion der Menzinger Kinder nicht mehr am Weissen Sonntag gefeiert. Wie andere Pfarreien muss aufgrund des Priester- und Personalmangels auf einen anderen Sonntag ausgewichen werden. Dies ist von der Kirche her kein Problem. Nur sollte die Erstkommunion an einem Sonntag der Osterzeit angesetzt werden. Ab dem kommenden Jahr soll die Erstkommunion in Menzingen in der Regel am 1. Sonntag im Mai stattfinden. Im Jahr 2020 wird dies der 3. Mai sein.

Für die betroffenen Familien hat die Verschiebung auch Vorteile. Durch sie tangieren die Erstkommunionvorbereitungen die Schulferien nicht mehr. Ausserdem erhöht sich die Chance, dass Grosseltern und Paten die Erstkommunion mehrerer Gross- und Patenkinder besuchen können.

Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

Christof Arnold

Erstkommunionvorbereitung - danke Yvonne

In den vergangenen beiden Jahren hat Yvonne Stadelmann jeweils die Drittklässler auf die Erstkommunion vorbereitet. Mit viel Fantasie und Herzblut hat sie den Kindern von Jesus erzählt, das Zeichen seines Daseins in unserem Leben und unserer Welt nahe gebracht und die Freude auf das grosse Fest geweckt. Im Sommer gibt Yvonne Stadelmann diese Aufgabe zusammen mit dem Religionsunterricht der Drittklässler ab. Es ist mir ein Anliegen, ihr für den grossen Einsatz zu danken. Was sie gearbeitet hat, wird weiterwirken. Dankbar bin ich zudem, dass Yvonne Stadelmann den Religionsunterricht der 5.- und 6.-Klässler weiterhin erteilen wird.

Der Religionsunterricht und die Erstkommunionvorbereitung wird Eveline Moos aus Unterägeri übernehmen. Zu gegebener Zeit wird sie im Pfarreiblatt vorgestellt.

Christof Arnold

Ministranten und Famigo-Band

Spaghettiabend

Schon bald verlässt Pater Albert die Pfarrei. Die Zusammenarbeit mit den Ministrant/-innen und der Famigo-Band hat er immer sehr geschätzt. Ebenso haben die Kinder und Jugendlichen dieser Gruppen sehr gerne mit Pater Albert zusammengearbeitet.

Das gemeinsame Spaghettiessen vom Freitagabend, 28. Juni soll ein letztes Highlight der gemeinsamen Zeit mit P. Albert sein. Dazu sind alle aktuellen und ehemaligen Famigo-Musikantinnen und -musikanten sowie alle Ministrantinnen und Ministranten um 18.30 Uhr ins Pfarreiheim/Vereinshaus eingeladen.

Christof Arnold und Brigitte Weiss

Neuer Priester

Menzingen und Neuheim

Ich freue mich, mitteilen zu können, dass ein Nachfolger für Pater Albert gefunden wurde. Ab 1. August 2019 wird Pater Julipros Dolotallas, ein Mitbruder von Pater Albert, in den Pfarreien Menzingen und Neuheim (sowie Oberägeri) mitarbeiten. Vor seinem Stellenantritt wird er im Pfarreiblatt näher vorgestellt.

Christof Arnold

Abschied von Pater Albert

Fast elf Jahre arbeitete Pater Albert als Priesterlicher Mitarbeiter in Menzingen und Oberägeri sowie ein Jahr in Neuheim. Seine Offenheit und Spontanität verschaffte ihm sehr schnell Zugang zu den Menschen. Mit seiner Musik spielte er sich in die Herzen der Menschen und veredelte so die Gottesdienste. Mit seinem Einfühlungsvermögen war Pater Albert bei Beerdigungen oder Notsituationen nahe bei den Menschen. Mit seinem Humor brachte er Lebensfreude in die Gottesdienste. Seine liebenswürdige Art und sein „einfach“ Da-Sein machte ihn zu einem geschätzten Mitarbeiter und Freund.

Leider verlässt Pater Albert im Sommer unsere Pfarreien. Während eines Sabbatjahres wird er sich auf neue Aufgaben an kommende Wirkungsorte vorbereiten. In den Sonntagsgottesdiensten vom 23. Juni (Menzingen), 30. Juni (Oberägeri) und 7. Juli (Neuheim) wird Pater Albert verabschiedet. Im Namen unserer Pfarreien danken wir ihm für seine guten Dienste und seine Freundschaft. Wir sind überzeugt, dass vieles, was er gewirkt und gesät hat, weitergehen und weiterwachsen wird. Lieber Albert: Vielen herzlichen Dank und vergelt’s Gott!

Christof Arnold und Urs Stierli

Taufen

Am Samstag, 22. Juni wird Jana Riedi in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen.

Am Sonntag, 30. Juni wird Moritz Urs Betschart in die Pfarreigemeinschaft aufgenommen.

Wir wünschen den Familien einen frohen Tauftag.