Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir vermitteln Bildung

Menzingen, Johannes der Täufer

Kath. Pfarramt
Holzhäusernstrasse 1
6313 Menzingen

Gottesdienste

Sonntag, 18. August

10.15
Eucharistiefeier mit Begrüssung von Pater Julipros, anschliessend Apéro
Kollekte: Kloster Gubel

17.00
Ökumenische Schuleröffnungsfeier für Kindergarten und Unterstufe im reformierten Chileli

Donnerstag, 22. August

08.00
Ökumenische Schuleröffnungsfeier für die Mittel- und Oberstufe

09.45
Eucharistiefeier in der St.-Anna-Kapelle; anschliessend Kaffee im Pfarreizentrum / Vereinshaus

Samstag, 24. August

Patrozinium St. Bartholomäus

19.30
Kommunionfeier mit Christof Arnold in der Kapelle St. Bartholomäus, Schönbrunn; Musik: Fabian Gubser, Klarinette und Trix Gubser, Harmonium

Sonntag, 25. August

10.15
Eucharistiefeier mit Pater Werner Grätzer; Stiftsjahrzeit für Albert und Marie-Theres Etter-Imboden und Karin Etter-Dietsche
Kollekte: Caritas Schweiz

Donnerstag, 29. August

09.45
Kommunionfeier in der St.-Anna-Kapelle; anschliessend Kaffee im Pfarreizentrum / Vereinshaus

Veranstaltungen

Seniorenkreis

Jass- und Spielnachmittag: Mittwoch, 21. August, 14 bis 16.30 Uhr im Gemeinschaftsraum des Hauses Neudorfstrasse 22 (Eingang Eustrasse)

Informationen

Patrozinium

Kapelle St. Bartholomäus

Die Schönbrunn Kapelle wird bereits im Jahr 1403 erstmals erwähnt. Sie ist dem Heiligen Bartholomäus geweiht. Dessen Gedenktag ist der 24. August. Der Legende nach soll er als „Zeuge Christi“ in Indien, Mesopotamien und vor allem in Armenien das hebräische Matthäusevangelium gepredigt haben, wo er auch das Martyrium erlitten haben soll.

Die Schönbrunn Kapelle hat eine lange Geschichte. Schon anfangs 15. Jahrhundert traf sich die Menzinger Bevölkerung darin zu Gebet und Gottesdienst. Zuvor mussten die Kirchgenossen in Baar den Gottesdienst besuchen. Heute wird die Schönbrunn Kapelle gerne für Hochzeiten benutzt. Die wunderschöne Lage, die spürbare Geschichte und die schlichte Ausstattung ziehen offenbar Traupaare an. An dieser Stelle: Herzlichen Dank der Kapellensakristanin Vreni Gössi für die liebevolle Betreuung der Kapelle.

Am Gedenktag des Heiligen Bartholomäus sind alle Pfarreiangehörigen zum Gottesdienst in die Schönbrunn Kapelle nach Edlibach eingeladen. Trix Gubser (Harmonium) und Fabian Gubser (Klarinette) übernehmen die musikalische Gestaltung. Herzlich willkommen.

Ministranteneinführung

Am Samstag, 24. August wird die Ministranteneinführung nach der Sommerpause fortgesetzt. Drei Kinder der 4. Klasse lernen darin, was Ministrantinnen und Ministranten tun, was in diesem Dienst wichtig ist, wie all die Gegenstände in der Kirche heissen und anderes mehr. Die Ministrantenaufnahme ist im Familiengottesdienst am Sonntag, 1. September.

Fastenopfer

In jeder Fastenzeit sammelt die Schweizer Kirche Spenden für das Fastenopfer. Während der vergangenen Kampagne 2019 sind aus Menzingen Fr. 12’217.05 eingegangen. Das Fastenopfer dankt für die grosszügige Unterstützung seiner Projekte. Durch sie können Not gelindert und Menschen gestärkt werden. Herzlichen Dank.

Begrüssung von Pater Julipros Dolotallas

Am 1. August hat Pater Julipros Dolotallas seine Stelle im Pastoralraum Zug Berg angetreten (davon 30% in Menzingen). Am ersten Augustwochenende feierte er bereits in der Luegeten und in Finstersee die Eucharistie. Bald wird er auch in der Pfarrkirche seine ersten Einsätze wahrnehmen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Pater Julipros. Und wir freuen uns, ihn im Gottesdienst vom 18. August offiziell in unserer Pfarrei zu begrüssen. Anschliessend sind alle Pfarreiangehörigen zum Apéro auf dem Kirchenplatz eingeladen. Bei Regenwetter kann mit P. Julipros im Pfarreizentrum/Vereinshaus auf ein segensreiches Wirken angestossen werden.

Christof Arnold, im Namen des Kirchenrates und des Pfarreiteams.

Pfarreisekretariat - Ferien

Infolge Ferien unserer Sekretärin ist das Pfarreisekretariat in der Zeit vom 26. August bis 13. September nur sporadisch von Anna Utiger, Pfarreisekretärin in Neuheim, besetzt. Besuche und dringende Anliegen können bei Gemeindeleiter Christof Arnold (Tel. 041 757 00 80) oder Sakristan Cyrill Elsener (079 320 96 98) angemeldet werden. Danke für Ihr Verständnis.

Zum Schulbeginn

In diesen Tagen beginnt das neue Schuljahr. Einige Schülerinnen und Schüler freuen sich darauf. Andere blicken mit Wehmut auf die ruhige Ferienzeit zurück. Allen Schülerinnen und Schülern - ob schulbegeistert oder eher zurückhaltend - wünschen wir ein gutes Schuljahr mit vielen interessanten Erlebnissen und glücklichen Momenten. Ebenso wünschen wir den Lehrpersonen und der Schulleitung gutes Gelingen und Freude in ihrer Arbeit.

Christof Arnold im Namen des Pfarreiteams

Gebet zum Schulbeginn

Guter Gott

Segne das kommende Schuljahr -

alle Tage und Lektionen.

Damit sie gut beginnen und gut enden.

Damit sie trotz traurigen Momenten

in Zuversicht münden.

Segne die Schülerinnen und Schüler -

alle Kinder und Jugendlichen.

Damit sie Neues lernen und Schönes erleben.

Damit sie nicht verzweifeln,

wenn sie etwas nicht verstehen

oder Streit haben.

Segne die Schulklassen und

Schulhausgemeinschaften -

alle die sich darin aufhalten und bewegen.

Damit ein gutes Miteinander gelinge.

Damit Respekt und Wertschätzung

den Schulalltag prägen.

AMEN