Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir machen Glauben erlebbar

Menzingen, Johannes der Täufer

Kath. Pfarramt
Holzhäusernstrasse 1
6313 Menzingen

Gottesdienste

Donnerstag, 17. Oktober

09.45
Eucharistiefeier in der St.-Anna-Kapelle; anschliessend Kaffee im Pfarreizentrum / Vereinshaus

Sonntag, 20. Oktober

Kirchweihfest - Chilbi

10.15
Eucharistiefeier mit Pater Julipros und Christof Arnold
Musik: Kirchenchor Neuheim
Kollekte: Missio

Mittwoch, 23. Oktober

Patrozinium St. Wendelin

19.30
Kommunionfeier und Gedächtnis der Dorfmilchgenossenschaft in der St.-Wendelins-Kapelle, Stalden

Donnerstag, 24. Oktober

09.45
Kommunionfeier in der St.-Anna-Kapelle; anschliessend Kaffee im Pfarreizentrum / Vereinshaus

Kirche Finstersee

Sonntag, 27. Oktober - Chilbi

10.15
Kommunionfeier mit Pastoralraumleiter Urs Stierli, Diakon
Musik: Trachtensinggruppe
Kollekte: Kirche Finstersee

Samstag, 02. November

19.00
Kommunionfeier mit Eva Maria Müller
Kollekte: Zuger Diakoniekollekte für "Die dargebotene Hand"

Veranstaltungen

Seniorenkreis

Mittagstisch im Restaurant Ochsen: Mittwoch, 16. Oktober, 11.45 Uhr. Anmelden bis am Vortag um 17 Uhr im Ochsen (Tel. 041 755 13 88, info@ochsenmenzingen.ch

Chilbimontag mit Musik und Tanz: Montag, 21. Oktober, ab 14 Uhr im Pfarreizentrum / Vereinshaus. Alois Huwiler bringt viel gute Stimmung mit seiner Handorgel und alten Schlagern. Alle Gäste sind zu einem feinen Zvieri eingeladen.

Informationsabend Firmweg 2020

Am Dienstag, 22. Oktober sind alle Jugendlichen, die im Sommer das neunte Schuljahr abgeschlossen haben, sowie ihre Eltern zum Informationsabend Firmweg 2020 eingeladen. Der Anlass beginnt um 19.30 Uhr im Pfarreizentrum / Vereinshaus. Das Firmvorbereitungsteam wird erläutern, wie der Firmweg gestaltet wird, welche Anlässe geplant sind und was ihm dabei wichtig ist. Der neue Firmweg startet am 12. Januar 2020 und endet mit der Firmung am 8. November des gleichen Jahres. Falls jemand keine persönliche Einladung erhalten hat, kann er diese beim Pfarramt einfordern. Junge Erwachsene, die an einem früheren Firmweg nicht teilnehmen konnten und sich für den Firmweg interessieren, können sich ebenfalls beim Pfarramt melden.

Für das Firmleitungsteam: Irmgard Hauser

Gemeinsam Pilgern / Filmabend

Im Rahmen der diesjährigen Zuger Messe, bei welcher die katholische Kirche des Kantons Zug in verschiedene Pilgerwelten eintauchen lässt, finden in diversen Pfarreien Filmabende statt. Wir weisen auf jenen in unserem Pastoralraum hin.

«Auf der Suche nach befreiendem Glauben»
(Konstantin Beck)

Dienstag, 22. Oktober,19.30 Uhr im Sonnenhof in Unterägeri

Details finden Sie im Mantelteil dieses Pfarreiblattes.

«Organ meets Jazz»

Die Menzinger Kirchenkonzerte 2019/2020 starten am Samstag, 26. Oktober um 18 Uhr mit dem Manfred Junker Organ Trio und fetzigem Jazz.

Das Trio zelebriert alle Spielarten ihrer facettenreichen Besetzung, wandelnd zwischen raffinierter Komposition und ideenreicher Improvisation, wuchtiger Dichte und perlender Transparenz, lyrischer Melancholie und zupackendem Groove.

Die Musiker sind: Manfred Junker (Gitarre), Elisabeth Berner (Orgel), Tony Renold (Schlagzeug)

Der Eintritt ist frei. Für einen Beitrag bei der Türkollekte danken wir im Voraus herzlich.

Auf zahlreiche Musikinteressierte freut sich die Kommission Kirchenkonzerte der Kirchgemeinde
Menzingen:

Trix Gubser (Präsidentin), Andreas Betschart,
Silvia Capol, Gioia Castiglioni, Brigitta Spengeler

Informationen

Sonntag, 27. Oktober

10.15 Sunntigsfiir in der St.-Anna-Kapelle

10.15 Chilbi-Gottesdienst in der Kirche Finstersee

Anmeldeschluss Pfarreiwallfahrt

Für die Pfarreiwallfahrt vom Mittwoch, 6. November (Abfahrt 18 Uhr) zum Heiligen Burkard in Beinwil Freiamt, kann man sich noch bis am 29. Oktober im Pfarreisekretariat anmelden.

041 757 00 80, pfarramt@pfarrei-menzingen.ch

Seniorenkreis

Jass- und Spielnachmittag: Mittwoch, 30. Oktober, 14 bis 16.30 Uhr im Gemeinschaftsraum des Hauses Neudorfstrasse 22, Eingang Eustrasse.

Gedenkfeier für die Verstorbenen

An Allerheiligen, 1. November (14.00 Uhr), lädt die Pfarrei zum Gedenkgottesdienst für die Verstorbenen ein. Im Gebet sollen sie alle Gott ans Herz gelegt werden. Für die verstorbenen Pfarreiangehörigen des vergangenen Jahres wird in der Feier je eine kleine Osterkerze angezündet. Ebenso wird eine Kerze für die verstorbenen Schwestern des Instituts und des Klosters Gubel sowie eine Kerze für die weiteren verstorbenen Dorfbewohnerinnen und -Bewohner brennen. Zum feierlichen Rahmen des Gottesdienstes tragen Hossein Samieian (Querflöte) und Trix Gubser (Orgel) mit ihrer Musik bei.

Unsere Verstorbenen seit Allerheiligen 2018

27.10.2018 Amgwerd Meinrad

08.11.2018 Betschart Margrit

19.11.2018 Iten Anna

20.11.2018 Elsener Agatha

23.11.2018 Röllin Hans

10.12.2018 Hegglin Louise

29.12.2018 Unternährer Regina

10.01.2019 Arnold Klara

17.01.2019 Sacchet Mario

04.02.2019 Etter Johann

17.02.2019 Elsener Maria

02.03.2019 Kälin Marlis

27.04.2019 Hegglin Eduard

10.05.2019 Elsener Josef

23.05.2019 Wernert Gérard

16.06.2019 Trinkler Marie-Theres

17.07.2019 Schuler Alois

22.08.2019 Zürcher Isidor

05.09.2019 Baer Karl

175 Jahre Menzinger Schwestern

Am Sonntag, 22. September, durften wir Schwestern unser 175 jähriges Jubiläum mit den Pfarreiangehörigen von Menzingen feiern. Viele kamen: Freunde und Bekannte, Leute gross und klein. Wir erfreuten uns an einer stattlichen Gebetsgemeinschaft in einer vollen Pfarrkirche. Obst, Gemüse, Beeren, Blumen, schön ausgelegt im Chor, zeigten dazu die Fülle, die eine reiche Jahres-Ernte in Menzingen wiederum gebracht hatte. Im Gottesdienst erhielten wir eine „geistige“ Postkarte unserer Gründerin, Mutter Bernarda. Darin fordert sie uns auf, der Heiligen Geistkraft ganz zu trauen, hin und wieder eine Ruhe- und Besinnungspause einzulegen und im Geist der Demut, sprich “Dien-Mut“ füreinander da zu sein. Begleitet wurden wir am Fest mit „lüpfiger“ Musik von Kindern und Jugendlichen. Beim Spaghetti-Essen durften wir uns leiblich stärken und im gemeinsamen Austausch einander näher kommen. Weltweites Menzingen: für ein Projekt in Mairang, Nordostindien, wurde eine erfreuliche Gabe gespendet. Dankbar für die Grosszügigkeit der Anwesenden, unterstützen wir damit mittellose Frauen mit einem Riesenbatzen. Es war ein Fest, das „rundum gestimmt hat“, wie es eine Mitschwester perfekt formulierte.

Sr. Thomas Limacher, Institut

Ich danke der Schwesterngemeinschaft, dass sie ihr Fest mit der Pfarreigemeinschaft geteilt hat. Im Gottesdienst und im gemeinsamen Mittagessen wurde das gute Miteinander sichtbar. Möge die gegenseitige Wertschätzung zwischen dem Kloster, der katholischen und der reformierten Pfarrei weiterhin spürbar bleiben.

Christof Arnold

P.S. Weitere Fotos unter

www.pfarrei-menzingen.ch

Ministrantenanlass

Einmal im Jahr sind alle Ministrantinnen und Ministranten des Pastoralraums zu einem gemeinsamen Anlass eingeladen. Gastgeber ist in diesem Jahr die Ministrantenschar Menzingen. Sie hat sich einen besonderen Event ausgedacht. Bei einer Talentshow sollen alle Ministrantinnen und Ministranten die Gelegenheit erhalten, die Zuschauer/-innen mit ihren versteckten oder auch bekannten Talenten in Erstaunen zu versetzen. Die Talentshow beginnt am Freitagabend, 25. Oktober, um 19 Uhr im Pfarreizentrum / Vereinshaus. Herzlich willkommen liebe Minis vom Pastoralraum Zug Berg!

Das Ministrantenleitungsteam

Pfarreireise nach Assisi

19. - 24. April 2020

Zur Erinnerung: Flyer mit den detaillierten Infos und dem Anmeldetalon liegen im Schriftenstand der Kirche auf oder können auf der Pfarreiwebseite heruntergeladen werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen beschränkt. Anmeldungen nimmt das Pfarreisekretariat bis am 29. November entgegen.

Anmeldeschluss Pfarreiwallfahrt

Für die Pfarreiwallfahrt vom Mittwoch, 6. November (Abfahrt 18 Uhr) zum Heiligen Burkard in Beinwil Freiamt, kann man sich noch bis am 29. Oktober im Pfarreisekretariat anmelden.

041 757 00 80, pfarramt@pfarrei-menzingen.ch

Die Ausschreibung finden Sie im letzten Pfarreiblatt, auf www.pfarrei-menzingen.ch oder im Schriftenstand der Pfarrkirche.

Pfarreirat Menzingen

Chilbi mit dem

Kirchenchor Neuheim

Anlässlich seines 185 jährigen Jubiläums hat der Kirchenchor Neuheim die Mundartmesse "Juchzed und singed" von Peter Roth eingeübt. Begleitet von einem Hackbrettspieler (Emanuel Krucker), zwei Klarinettisten (Christian Bärtschi und Fabian Gubser) und der Organistin Trix Gubser wird der Chor diese Komposition am Chilbisonntag auch in Menzingen singen. Dirigiert wird der Kirchenchor Neuheim von Mirjam Walker. Der Gottesdienst beginnt um 10.15 Uhr. Herzlich willkommen.

Nächster Gottesdienst

in der Kirche Finstersee

Sonntag, 27. Oktober, 10.15 Uhr, Chilbi-Gottesdienst mit Pater Julipros und Christof Arnold
Musik: Trachtensinggruppe