Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir machen Glauben erlebbar

Walchwil, St. Johannes der Täufer

Kath. Pfarramt
Kirchgasse 8
6318 Walchwil

Gottesdienste

Samstag, 12. Oktober

18.30
Wortgottesdienst und Kommunionfeier mit Diakon Hanspeter Schuler

Sonntag, 13. Oktober

Chilbisonntag

10.00
Wortgottesdienst und Kommunionfeier mit Diakon Hanspeter Schuler

00000
mit dem Jodlerklub Edelweiss und den Alphornbläsern

Das Opfer wird für die Stiftung Schweizer Tafel aufgenommen.

Werktags vom 14. bis 18. Oktober

09.00
Mo Rosenkranz

09.00
Di Eucharistiefeier im Mütschi

09.00
Mi Eucharistiefeier in der Pfarrkirche

17.00
Fr Ref. Gottesdienst im Mütschi

Samstag, 19. Oktober

18.30
Wortgottesdienst und Kommunionfeier mit Diakon Ralf Binder

Sonntag, 20. Oktober

29. Sonntag im Jahreskreis

10.00
Wortgottesdienst und Kommunionfeier mit Diakon Ralf Binder

19.00
Abendlob

Das Opfer geht in den Ausgleichsfonds der Weltkirche.

Werktags vom 21. bis 25. Oktober

09.00
Mo Rosenkranz

09.00
Di Eucharistiefeier im Mütschi

09.00
Mi Eucharistiefeier in der Pfarrkirche

07.30
Do Schülergottesdienst

17.00
Fr Eucharistiefeier im Mütschi

Samstag, 26. Oktober

18.30
Wortgottesdienst und Kommunionfeier mit Diakon Ralf Binder

00000
Gedächtnismesse

Sonntag, 27. Oktober

30. Sonntag im Jahreskreis

10.00
Wortgottesdienst und Kommunionfeier mit Diakon Ralf Binder

00000
Hubertusmesse

00000
Kinderfeier

Das Opfer wird für die Don Bosco Jugendhilfe aufgenommen.

Werktags vom 28. bis 31. Oktober

09.00
Mo Rosenkranz

09.00
Di Eucharistiefeier im Mütschi

09.00
Mi Eucharistiefeier in der Pfarrkirche

07.30
Do Schülergottesdienst

Freitag, 1. November

Allerheiligen

10.00
Eucharistiefeier mit Kaplan Leopold Kaiser und Diakon Ralf Binder

14.00
Totengedenkfeier

Das Opfer geht in den Verein Hospiz Zug und die Kirchenbauhilfe des Bistums.

Samstag, 2. November

10.00
Ministrantenprobe für alle

18.30
Wortgottesdienst und Kommunionfeier mit Diakon Ralf Binder

Sonntag, 3. November

Diakoniesonntag

10.00
Wortgottesdienst und Kommunionfeier mit Diakon Ralf Binder

Das Diakonieopfer ist für die dargebotene Hand bestimmt.

Werktags vom 4. bis 8. November

09.00
Mo Rosenkranz

09.00
Di Eucharistiefeier im Mütschi

09.00
Mi Eucharistiefeier im Oberdorf

07.30
Do Schülergottesdienst

17.00
Fr Ök. Gedenkfeier im Mütschi

Veranstaltungen

Pflanzen-Tauschbörse

Mittwoch, 23. Oktober, 14.00, bei Lydia Enzler, Bauernhof Oberdietschand

Tauschen oder verschenken von Setzlingen, Blumen und anderen Pflanzen für Garten und Balkon.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Infos bei Megi Fuchs 041 758 21 74 oder

megifuchs@hotmail.ch.

Spannende Geschichten

Mittwoch, 23. Oktober, 15.00

Mögt ihr spannende Geschichten? Dann kommt doch in die Bibliothek und lasst euch entführen in die Welt der Bücher und ihre tollen Geschichten. Lasst euch überraschen....

Wir freuen uns auf viele kleine und grosse Besucherrinnen und Besucher!

Treffpunkt: Schul- und Gemeindebibliothek Walchwil
Niveau: ab ca. 3 Jahren

Zwischenverpflegung wird offeriert. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Frohes Alter 2020

Jahresrückblick und Vorschau

Donnerstag, 24. Oktober 14.00, Chile Café
Wir treffen uns für einen fröhlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen, um Rückschau über die verganghenen Anlässe zu halten und das kommende Jahr vorzubereiten.

Infos bei Eva und Josef Traxler: 041 758 24 06

Eintauchen in Pilgerwelten

Zugermesse vom 19. bis 27. Oktober

«Gemeinsam Pilgern» heisst das diesjährige Thema der Katholischen Kirche an der Messe Zug vom 19. bis 27. Oktober. Am Messestand lässt die Kirche ihre Gäste eintauchen in verschiedene Pilgerwelten, stellt prominente Pilgerpersönlichkeiten vor und lädt zum Dialog ein. Wenn Sie an die Zugermesse gehen, versäumen Sie es nicht, die Ausstellung zu besuchen.

Näheres erfahren Sie unter:

www.katholische-kirche-zug.ch

Informationen

Spendenbarometer

Zwischenstand des Misssionsprojektes

Die Tagesschule in Salvador da Bahia betreut meist HIV-positive Kinder, die nicht in vollständigen Familien leben dürfen.

Das Spendenbarometer liegt bei 8350 Franken.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe.

Eheverspechen

Das Jawort zu einem gemeinsamen Leben gaben sich:

Heinzer Peter und Widmer Luzia, Hessetschwändi.

Wir wünschen dem Ehepaar viele gemeinsame Jahre und den Segen Gottes.

Vom Pilgern

Pilgern wird häufig - zu Fuss oder mit dem Auto - aus einem religiösen Antrieb heraus an einen bestimmten Wallfahrtsort unternommen. Oft verbunden mit einem besonderen Anliegen. Alte Pilgerrouten sind heute noch sehr beliebt. Der wohl bekannteste von ihnen ist der Jakobsweg ans Grab des heiligen Jakobus in Santiago de Compostela.

Hinter der Bedeutung steht, es dem missionierenden Jesus Christus gleichzutun. Im Gegensatz zu heute hatte das Pilgern früher meist kein spezielles Ziel.

Zum Thema Pilgern ist im Schriftenstand ein Flyer aufgelegt.