Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir geben einander Halt
Priorin Irene Gassmann vom Kloster Fahr initiierte vor einem halben Jahr mit drei weiteren Seelsorgerinnen ein Gebet, das um Erneuerung in der Kirche bittet. Ab dem 22. August wird es auch in der Stadt Zug gebetet.
15.08.2019, 10:58
Auch für Menschen in Gefängnissen sind die katholische und die reformierte Kirche im Kanton Zug da. Das Seelsorgeangebot wird von den Betroffenen sehr geschätzt. Weshalb das so ist, erklärt Stefan Gasser-Kehl im Interview.
12.08.2019, 09:50
Werner Ruch kämpft seit Jahren für einen barrierefreien Klosterplatz in Einsiedeln. Nun könnte sich die Umsetzung verzögern, weil dem Kloster das Geld fehlt. Deshalb hat er zusammen mit weiteren Engagierten eine Spendenaktion gestartet.
05.08.2019, 10:45
Vor 125 Jahren gründete Maria Theresia Ledóchowska in Salzburg die St. Petrus-Claver-Sodalität, die seit 1905 auch in Zug niedergelassen ist. Noch heute setzen sich die Schwestern für die Hilfe auf anderen Kontinenten ein.
31.07.2019, 09:51
Von August bis November werden 15 Zwingli-Statuen in der Stadt Zürich aufgestellt. Jede Statue ist einem aktuellen Thema gewidmet und entsprechend ausgestattet. Den Anfang macht ein Klima-Zwingli am 1. August auf dem Bürkliplatz.
29.07.2019, 12:31
Ab dem Herbst dieses Jahres bietet das Lassalle-Haus in Edlibach mit «Spiritual Care» einen neuen Lehrgang an. Direktor Tobias Karcher erklärt, was das Angebot für Menschen in Gesundheitsberufen erreichen will.
18.07.2019, 08:24
In Luzern fand am Wochenende der 34. Deutschschweizer Weltjugendtag mit über 1000 Teilnehmenden statt. Die Workshop-Teilnehmer des «Luz-Trails» gerieten in einen Sturm, liessen sich aber dadurch nicht aus der Spur bringen.
08.07.2019, 08:20
An der ausserordentlichen Kirchgemeindeversammlung vom 26. Juni 2019 wurde Gregor V. P. Tolusso zum Pfarrer der Pfarreien Rotkreuz und Risch gewählt. Er wird seine Arbeit im Pastoralraum Zugersee Südwest per 15. August beginnen.
01.07.2019, 08:30
Wenn viel Trinken und kalte Fussbäder immer noch zu wenig wirken: Fast nirgends ist es so herrlich kühl wie in den Kirchen und Kapellen!
27.06.2019, 16:11
Der «Grüne Güggel» ist ein Umweltzertifikat, das Pfarreien für ihre Nachhaltigkeit auszeichnet. Die Pfarrei Unterägeri hat sich zum Ziel gesetzt, dieses Zertifikat bis in circa zwei Jahren zu erlangen. Auch Pfarreimitglieder werden in den Prozess miteinbezogen.
19.06.2019, 10:46
Nächste Seite »

Weitere Nachrichten

aus der Kirche Schweiz