Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Wir machen Glauben erlebbar

05.07.2018, 08.04

Diakon Urs Stierli, Gemeindeleiter der Pfarrei Oberägeri, wird ab 1. Oktober 2018 Leiter des Pastoralraums Zug Berg. Er löst in dieser Funktion Markus Burri, Gemeindeleiter der Pfarreien Unterägeri und Allenwinden ab, der künftig die Spezialseelsorge und die Fachstellen der Katholischen Kirche Zug leiten wird.

Urs Stierli erhält für seine neue Funktion einen Auftrag von Bischof Felix Gmür. Dieser stützt sich auf Rückmeldungen aller Kirchgemeinden des Pastoralraums Zug Berg. Dazu zählen Allenwinden, Menzingen, Neuheim, Oberägeri und Unterägeri.

Die «Stabsübergabe» erfolgt anlässlich des Pastoralraumgottesdienstes vom Samstag, 29. September 2018 um 17 Uhr in der Pfarrkirche Oberägeri. Dort wird Markus Burri als Pastoralraumleiter verabschiedet und Urs Stierli als Nachfolger eingesetzt.

 

Medienmitteilung vom 5. Juli 2018